Über uns

 Wer sind wir?

Förderkreis zur sprachlichen, beruflichen und kulturellen Integration in Thüringen e. V. mit seinem Interkulturellen Begegnungszentrum (IBZ) „Kennen & Lernen" - Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, Träger des Netzwerkes für Integration im Kreis Weimarer Land, der die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in allen Bereichen begleitet und fördert.

Was ist unser Ziel?

Wir möchten zur besseren Verständigung zwischen Spätaussiedlern, Menschen mit Migrationshintergrund und alteingesessenen Bürgern beitragen. Seit 1994 widmen wir uns der Integration von Spätaussiedlern und anderen Menschen mit Migrationshintergrund und fördern deren Eingliederung in den deutschen Alltag und ihre Teilhabe an allen Prozessen des gesellschaftlichen Lebens.
Wir ermöglichen Dialoge zwischen neuen und alteingesessenen Bürgern mit dem Ziel: das gegenseitige Kennen lernen zu fördern und Vorurteile abzubauen.